Long positions decreasing and shorts increasing.
Within the last pricedrop (57400 -> 45600) $9133000000 worth of long positions got liquidated and there is still a lot more long positions ready to be squeezed.

"Anyone who tries to fuck with Nakamoto Consensus is an enemy of "

Stolen from: @j

One of my transactions is about to be purged after weeks of waiting. Can we please start another scaling debate?

are completely unusable at the moment.

remember to create payment channels when the fees are normal again !

Argument 2:
Preisfindung in Bitcoin funktioniert über Angebot und Nachfrage.
Im Gegensatz zur holländischen Tulpenzwiebel-Blase durchlief Bitcoin bereits mehrere Blasen und immer stärker hervor gegangen ist.
Eine limitiertes Angebot (immer weniger neue Bitcoin entstehen) und eine steigende Nachfrage (neue Leute erfahren von Bitcoin und verstehen seinen Wert) sorgen für einen stetigen Anstieg des Preises.

Show thread

Position:
Preislich befinden sich noch immer in einer sehr frühen Phase.

Position:
wird innerhalb der nächsten 15 Jahren das globale Finanzsystem komplett auf den Kopf stellen.

Argument 1:
Bitcoin funktioniert durch das als Tauschmittel im digitalen Raum sehr viel besser als alles was wir bisher gesehen haben.

Position:
ist da und wir auch nicht wieder weg gehen.

Argument 1:
Laut Medienberichten, ist Bitcoin bereits 383mal gestorben..und dennoch immer wieder aufgestanden.
99bitcoins.com/bitcoin-obituar

Argument 2:
Der Bitcoin Preis durchlief schon mehrfach Blasen und hat sich immer wieder zu neuen Höhenflügen aufgerappelt.

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!